Archiv der Kategorie: Blogthings

Vorübergehender Betrieb von Augen geradeaus! hier

Die Webseite augengeradeaus.net muss in die Inst, und deshalb findet der weitere Betrieb vorerst hier statt – voraussichtlich bis irgendwann am 15. Mai.

Falls es während der Wartungszeit aktuelle Geschichten geben sollte, werden sie hier erscheinen.

Die drei letzten Einträge von augengeradeaus.net habe ich auch hier eingestellt. Allerdings: Die hier eingestellten Kommentare werden dann später auf augengeradeaus.net nicht sichtbar sein, das lässt sich leider technisch nicht anders regeln.

Advertisements

Test des Ausweich-Blogs: Exercise, Exercise, Exercise

Mit diesem Eyecatcher-Foto aus dem Mali-Einsatz der Bundeswehr der gelegentliche obligatorische Test der Ausweichpräsenz: Falls augengeradeaus.net aus irgendeinem Grund nicht erreichbar ist oder nicht funktioniert, findet alles hier statt.

(Also nur eine Funktionsprüfung, einschließlich der Weiterleitung an Twitter und Facebook.)

(Foto: Ein Rettungsteam evakuiert mit einem NH-90-Hubschrauber der Bundeswehr einen Verwundeten bei einer Übung zur taktischen Verwundetenversorgung im Rahmen der Mission MINUSMA am 02.11.2017 in der Nähe von Gao/Mali – Bundeswehr/Johannes Müller)

Funktionsüberprüfungstext.

In unregelmäßigen Abständen überprüfe ich, ob dieses Ausweich-Blog für Augen geradeaus! funktioniert.

Sieht aber gut aus.

 

Technischer Dienst erledigt; augengeradeaus.net wieder klar

Nach diversen technischen Arbeiten ist augengeradeaus.net jetzt wieder fit für den weiteren Betrieb – danke für die Geduld.

(Wer gestern Abend noch Kommentare hier hinterlassen hat, müsste die ggf. dort  erneut posten. Automatisch werden die hier nicht rübergezogen.)

Technischer Hinweis: Wartungsarbeiten auf augengeradeaus.net

Wie alle technischen Systeme muss auch die Software von augengeradeaus.net bisweilen gewartet werden. Das passiert heute, und dabei gibt es ein kleines Problem: Weil die Frequenz der Kommentare in der Regel recht hoch ist, sind praktisch nie alle Kommentare in einem der Backups enthalten.

Da hilft nur: Ich schalte dort jetzt die Kommentare komplett ab, bis zum (morgigen) Dienstagvormittag. Parallel habe ich die Ausweichpräsenz hier aufgemacht; hier steht auch der aktuelle Eintrag zu den Trump-Äußerungen. Wenn es unbedingt zeitnah nötig ist, kann er hier auch kommentiert werden – aber diese Kommentare stehen dann nicht auf augengeradeaus.net und müssten vom Kommentator bei Bedarf dort  nachgetragen werden.

Falls es aktuelle Entwicklungen geben sollte, die einen neuen Blogeintrag erfordern, steht der auch erst mal hier auf augengeradeaus.wordpress.com.

Ich bitte um Verständnis.

Heute vormittag: Technischer Dienst auf augengeradeaus.net

Am heutigen Mittwochvormittag (10. August) wird augengeradeaus.net eine Weile nicht erreichbar sein – Grund ist Technischer Dienst, äh, ein geplanter Umzug auf einen stärkeren/schnelleren Server.

In dem Fall bitte ich einfach um etwas Geduld; sollte in der downtime was Eiliges sein, gibt’s das dann hier.

Ups, erst Dienstag! Wegen Wartungsarbeiten: augengeradeaus.net vorübergehend abgeschaltet

Entschuldigung, so was passiert, wenn man sich im Datum vertut… Diese Servicemeldung sollte erst am (morgigen) Dienstag rausgehen, und die Server-Abschaltung ist auch erst Dienstag… Also bitte für morgen berücksichtigen.

Wegen nötiger Wartungsarbeiten (und dem internen Umzug auf einen anderen Server) ist augengeradeaus.net am (heutigen) Dienstagvormittag zwischendurch mal nicht erreichbar. Alles geplant und kein Problem.

In dieser Zeit werde ich voraussichtlich ohnehin keine neuen Einträge einstellen; falls es aus aktuellen Gründen doch nötig werden sollte, steht das hier.